News

< Frohe Weihnachten!
07.01.2019 00:17 Alter: 72 days
Kategorie: Sonstiges

Der erste Fischotter im Untersuchungsgebiet des Naturschutzzentrums!


Leider kehrt er uns nur den Rücken zu. Aber an der Körperform und –haltung ist ganz eindeutig ein Eurasischer Fischotter (Lutra lutra) zu erkennen.

Leider kehrt er uns nur den Rücken zu. Aber an der Körperform und –haltung ist ganz eindeutig ein Eurasischer Fischotter (Lutra lutra) zu erkennen.

Bereits am 4. November 2018 hat ein Fischotter eine unserer Fotofallen passiert, die im Rahmen des Euregio-Projekts „Grün-Blaue Rhein-Allianz“ aufgestellt wurden. Die Fotofallen stehen im Verborgenen auf der Lauer und lösen bei Bewegung aus. Drei Fotos und ein kurzes Video sind uns geglückt, bevor der Fischotter wieder im Wasser verschwand. Da Speicherkarten und Akkus nur alle paar Wochen kontrolliert werden müssen, konnte er erst jetzt gesichtet werden. Noch wissen wir nicht, ob sich das Tier weiterhin bei uns im Gebiet aufhält. In den nächsten Wochen werden wir auf jeden Fall verstärkt Ausschau nach frischer Fischotterlosung und Fußspuren halten. Hoffen wir, dass der Otter sich bei uns wohlfühlt und wir noch mehr von ihm erfahren können.